FamGo to go Familiengottesdienst mit kleiner Wanderung

Familiengottesdienst to Go

To Go: Also “Für unterwegs“, „zum Mitnehmen“, auch “Außer-Haus” – genauso war der FamGo diesmal. Eine muntere Truppe kleiner und großer Entdeckerinnen und Entdecker traf sich in Unterfeldhaus im Gemeindezentrum. Eine richtige Eselswanderung stand bevor, auf der wir viel über die grauen Vierbeiner gelernt haben. Zunächst haben wir die vielleicht schlaueste Eselin der Bibel kennengelernt, die ihrem Besitzer Bileam den rechten Weg weist. Diese Geschichte lehrt uns, dass Gott manchmal auf ungewöhnliche Weise zu uns spricht, sogar durch Tiere wie den Esel. Sie soll uns vielleicht auch daran erinnern, dass wir auf Gottes Stimme hören sollten.  Manchmal sind wir aber auch etwas unaufmerksam und hören oder merken gar nicht was Gott uns sagen will. Fakt ist, dass Esel ganz schön schlaue und aufmerksame Tiere sind, die in der Bibel auch eine große Rolle spielen.  Dann wanderten wir los: Augen auf und vor allem Ohren auf, hören wie die Esel und zwischendurch entspannen wie ein Esel. Und bloß durch keine Pfütze! So aufmerksam sein, wie die schlauen Tiere war angesagt! “Esi” die Handpuppe und seine zwei menschlichen Esel haben uns begleitet und ein paar interessante Eselfragen und Aufgaben für uns bereitgehalten.

Schon Tradition: zum Thema etwas passendes Leckeres! Diesmal haben uns sehr fleißige Bäckerinnen mit Eselkeksen verwöhnt. “Kann ich da wirklich reinbeißen, vielleicht nehme ich ihn lieber mit?” wurde da erst überlegt. Aber zum Mitnehmen gab es später sogar noch richtige kleine Geschenke.

Es war ein eselstarker Tag mit viel Gelegenheit bei ein paar Sonnenstrahlen und einem fröhlichen Lied am Rande des Rapsfelds “Gottes Liebe ist so wunderbar” aus vollem Herzen mitzusingen- geht übrigens auch auf “Eselisch”- wir haben es bewiesen. Zum Abschluss sind wir zum singen, beten und einem Mitmachsegen nochmal im Gemeindezentrum zusammengekommen.

Wie immer gilt: Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst!

Wir freuen uns schon auf den nächsten FamGo am 22. September 2024,  dann in Alt-Erkrath.

Euer FamGo Team